Porsche unfall südafrika bild. VW

VW: Unfall bei Porsche

Porsche unfall südafrika bild

Der Fahrer habe sich nicht aus seinem Wagen befreien können, hieß es. Februar war er nach Johannesburg geflogen, wo ihn Aufzeichnungen von Überwachungskameras in Begleitung eines unbekannten Mannes zeigten. Aus Retterkreisen hieß es dazu, dass lediglich in Gebieten mit erhöhter Steinschlaggefahr die Straßenumgebung regelmäßig kontrolliert werde. Die beiden Testfahrer waren in einem zweitürigen Sportwagen unterwegs, der entsprechend noch keine Straßenzulassung hatte. Vormittags waren die beiden Fahrspuren Richtung Bodensee teilweise offen. Der Mann am Steuer hätte demnach Fahrerflucht begangen. Der Mann kam einem Polizeisprecher zufolge gerade vom Porscheplatz, der zum Werksgelände in Zuffenhausen gehört — rund 350 Meter von der Unfallstelle entfernt.

Next

Ulrich Königs aus Ditzingen: Beliebter Sportler stirbt bei Porsche

Porsche unfall südafrika bild

Dabei stürzten mehrere Mitfahrer, die auf der Ladefläche eines Kleinlasters saßen, zu Boden und verletzten sich. Schließlich wurde Königs der sportliche Leiter des 2011 gegründeten Vereins Therapie-Reha Bottwartal, für den er häufig an den Start ging. Fest steht nur, dass Gemballa am 9. Schnell wurden sie sehr gute Freunde, liefen zusammen, spielten Fußball. Es sind Klimakiller, auch ohne Unfall bedrohlich, jeder Fahrfehler wird zur Lebensgefahr für Unschuldige. Der Wagen dahinter konnte ebenfalls nicht mehr bremsen und zerpflückte das Heck des Lambos.

Next

350 Meter vom Werk entfernt: Porsche landet in Stuttgart auf Betonmauer

Porsche unfall südafrika bild

Noch Stunden nach dem Unfall suchte die Feuerwehr mit Wärmebildkameras den weitläufigen, verwilderten Ort ab, um sicherzugehen, dass alle Unfallopfer geborgen wurden. Er könne noch immer nicht richtig fassen, dass sein bester Freund nicht mehr da ist. Plötzlich rauscht der Porsche-Geländewagen auf der Gegenspur an den wartenden Autos vorbei. Bei dem Unfall sollen sieben Menschen verletzt worden sein. Die Polizei äußert sich zum Gesundheitszustand des Fahrers. Man ist bald seines Lebens nicht mehr sicher.

Next

Südafrika: Gemballa tot

Porsche unfall südafrika bild

Die wertet noch Ergebnisse der Spurensicherung sowie die Aussagen der Zeugen aus. Für den Abend wurde eine Mahnwache angekündigt. Porsche auf über 100 Stundenkilometer beschleunigt Kurz nach dem folgenschweren Unfall hatte die Schwiegermutter 67 des Unglücksfahrers gegenüber der Polizei ausgesagt, dass Michael M. Gegenüber der sagte ein Volkswagen-Sprecher laut der Zeitung, dass man damals einen Anwalt eingeschaltet habe. Konzerne testen dort regelmäßige neue Fahrzeuge und Features. Er war ein stiller Mensch, aber unglaublich ehrgeizig.

Next

350 Meter vom Werk entfernt: Porsche landet in Stuttgart auf Betonmauer

Porsche unfall südafrika bild

Wie es zu dem tragischen Unglück kam, ist weiter unklar. Die Spuren sollten dann - gegebenenfalls auch in einem 3-D-Modell - zusammengeführt werden. Es deute jedoch alles auf einen Verkehrsunfall hin, sagte der Polizeisprecher. Er bestreitet die Vorwürfe im Dieselskandal. Ein Volkswagen-Sprecher erklärte dazu, dass man damals einen Anwalt eingeschaltet habe.

Next

Vier Tote in Berlin: Dashcam

Porsche unfall südafrika bild

Es habe aber weder Verletzte noch eine Unfallflucht gegeben. Der Initiator jener veranstaltung, die immer am letzten Wochenende im Januar stattfindet, musste den Namen des 34-Jährigen dieses Jahr jedoch von der Liste streichen: Denn Königs ist gut zwei Wochen vorher gestorben. Bis in die Nacht waren Experten der Verkehrspolizei vor Ort, um Spuren des Unfalls zu sichern. Bild: dpa Plötzlich tat sich die Straße auf: Ausgerechnet auf der Wannestraße zwischen Niedereimer und Breitenbruch Nordrhein-Westfalen tat sich plötzlich ein Loch in der Erde auf. Klingt natürlich nicht mehr so spannend.

Next

Spektakulärer Unfall: Looping

Porsche unfall südafrika bild

Bild: Sven Krieger Was auf den ersten Blick wie ein Bagatellschaden aussieht, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als solide Wertanlage. Sie sollen aus einem Taxi aufgenommen worden sein. Ein Lenkmanöver ist nicht zu sehen. Der Vorfall habe sich in der Provinz Nordkap ereignet, wo und andere Autokonzerne eine Teststrecke nutzen. Tut auch der Umwelt gut! Der Anfall soll dazu geführt haben, dass er das Gaspedal durchdrückte und den Porsche Macan auf über 100 Stundenkilometer beschleunigte.

Next